• Home
  • Hauptspeisen
  • Mtawameh Lib Elkusa – Resteverwertung der ausgehobelten Zucchini
0 0

In sozialen Netzwerken teilen

Oder du kannst diesen URL kopieren und teilen

Zutaten

Nur das Innere der bereits ausgehobelte Zucchini
3-4 Knoblauchzehen
Nach Geschmack Salz
Nach Geschmack Pfeffer
Nach Geschmack Paprikapulver Edelsüß oder scharf
1 TL Getrocknete Minze
Olivenöl

Mtawameh Lib Elkusa – Resteverwertung der ausgehobelten Zucchini

Besonderheiten:
  • vegan
  • vegetarisch
Küche
  • 20 Minuten
  • Leicht

Zutaten

Zubereitung

Teilen
Wie im Mahshi-Post versprochen bekommt ihr heute das Rezept für Mtawame Lib Elkusa. Die ideale Resteverwertung für das bereits ausgehobelte Innere der Zucchini. Es ist schnell und einfach zubereitet. Am besten während man das Mahshi noch auf dem Herd hat.

 

 
(Visited 1.540 times, 1 visits today)

Schritte

1
Erledigt

Den Knoblauch zerkleinern und in einer Pfanne mit Olivenöl leicht anbraten. Das Innere der Zucchini dazu geben.Würzen und gut umrühren. Für ca. 15-20 min auf kleiner Flamme lassen bis die Flüssigkeit getrocknet ist. Mit Minze bestreuen und mit arabischen Fladenbrot servieren

Guten Appetit und Saha wa Hanna!
Habt Ihr auch schon "Mtawameh Lib Elkusa – Resteverwertung der ausgehobelten Zucchini" ausprobiert oder Ihr habt eine Frage? Dann hinterlasst eine Nachricht. Liebe Grüße und Salam Huda

Huda Al-Jundi

Vorheriger
Kusa wa Betinjan Mahshi – Gefüllte Zucchini & Aubergine syrische Art – محشي كوسا وباذنجان
Nächster
Mhamra – Scharfe Paprika-Pizza
Vorheriger
Kusa wa Betinjan Mahshi – Gefüllte Zucchini & Aubergine syrische Art – محشي كوسا وباذنجان
Nächster
Mhamra – Scharfe Paprika-Pizza

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: