0 0

In sozialen Netzwerken teilen

Oder du kannst diesen URL kopieren und teilen

Zutaten

8 kleine Aubergine
250 g Hackfleisch vom Rind bei größeren Auberginen mehr Fleisch
2-3 EL Passierte Tomaten
3 Tassen Wasser
Handvoll Pinienkerne
Nach Geschmack Salz
Nach Geschmack Pfeffer
1 TL Zimt Optional

Sheikh Almahshi bil Btenjan

Küche

Auberginen-Auflauf mit Hackfleisch

  • 60 Minuten
  • Leicht

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Sheikh almahshi oder auch auf Deutsch „Die Oberklasse zwischen den Mahashi Rezepten“, sind kleine gebratene Auberginen, die mit einer Hackfleischmischung aus Fleisch, Zwiebeln und Pinienkerne gefüllt und in einer Tomatensauce im Ofen gebacken werden.

(Visited 1.505 times, 1 visits today)

Schritte

1
Erledigt

Auberginen im heißen Öl für ca. 3-4 Minuten zart braun frittieren und auf einen Küchentuch abtropfen lassen.

2
Erledigt

Zwiebel schälen und feinschneiden und goldbraun rösten. Die Pinienkerne dazu geben und michen. Nun das Hackfleisch dazu geben und würzen. Solange wenden bis das Fleisch braun wird.

3
Erledigt

Die Auberginen jeweils der Länge nach einschneiden und mit der Hackfleischmischung füllen. Die Auberginen in eine Ofenfeste Form geben. Mit Wasser, passierten Tomaten und Salz & Pfeffer eine Sauce erstellen und über die Auberginen gießen. Bei mittlere Hitze auf mittlere Schiene für ca. 20-30 Minuten backen. Dazu Reis servieren.

Guten Appetit und Saha wa Hanna!
Danke und Shukran für eure 2 Kommentare. Habt Ihr auch schon "Sheikh Almahshi bil Btenjan" ausprobiert oder Ihr habt eine Frage? Dann hinterlasst eine Nachricht. Liebe Grüße und Salam Huda

Huda Al-Jundi

Vorheriger
Shakriyeh
Nächster
Sheikh Almahshi – Kusa bi Laban
Vorheriger
Shakriyeh
Nächster
Sheikh Almahshi – Kusa bi Laban

2 Kommentare Kommentare ausblenden

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: