• Home
  • Hauptspeisen
  • Kusa wa Betinjan Mahshi – Gefüllte Zucchini & Aubergine syrische Art – محشي كوسا وباذنجان
2 0

In sozialen Netzwerken teilen

Oder du kannst diesen URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
10 Aubergine
5-10 Zucchini
n. B. Lammfleisch mit Knochen
350 g Reis
2 EL Butter
ca. 100 g Hackfleisch vom Rind
1 EL Salz
1 EL Baharat (7 Gewürze)
10 Zehen Knoblauch
1 EL Soße/Brühe Pfeffer
Soße/Brühe
500 ml Passierte Tomaten
ca. 700 ml Wasser
1 EL Getrocknete Minze
2. EL Sonnenblumenöl
1 EL Baharat (7 Gewürze)
1 EL Salz
1 EL Pfeffer

Kusa wa Betinjan Mahshi – Gefüllte Zucchini & Aubergine syrische Art – محشي كوسا وباذنجان

  • 90 Min
  • 4 Portionen
  • Mittel

Zutaten

  • Soße/Brühe

Zubereitung

Teilen
Wenn in Syrien über Mahshi (Übersetzt: etwas gefülltes) geredet wird, dann sind hauptsächlich die gefüllten Auberginen und Zucchinis gemeint.
Meine Mutter füllt jedoch auch Kartoffel, Paprika, Peperoni und Tomaten mit.
Von mir bekommt ihr heute das typisch syrische Rezept für Mahshi Betenjan wa Kusa.
Die Füllung unterscheidet sich kaum zu den der <<Warak Inab und für die Zubereitung von Mahshi braucht ihr viel weniger Zeit. Am besten geeignet sind die Mini Auberginen und um so kleiner die Zucchinis um so leckerer die Mahshi!
Um das Gemüse zu hobeln braucht ihr einen extra Hobler. Diesen bekommt ihr in arabischen Lebensmittelgeschäften oder in diversen Onlineshops.
(Visited 16.192 times, 2 visits today)

Schritte

1
Erledigt

Den Reis (parpoiled) waschen und für ca. 30 min im Wasser einweichen. Danach gut sieben und abtropfen lassen. Dann das Reis, das Hackfleisch, der Butter und den Gewürzen ( außer der Minze) gut vermengen und durchkneten.

2
Erledigt

In einem Topf Lammkoteletten oder zartes Lammfleisch ( je nach belieben) legen. Dazu die geschälten Knoblauchzehen.

3
Erledigt

Die Zucchinis, Auberginen etc. aushobeln und darauf achten das ein Rand von ca. 4 mm bestehen bleibt, da sie sonst brechen. Achtung: Die ausgehobelten Zucchini beiseitestellen. Damit lässt sich dann noch >>Mtawame Lib alkusa machen. Danach die Zucchinis, Auberginen zu 3/4 mit dem Reis füllen und über das Fleisch im Topf schichten. 

4
Erledigt

Die gefüllten Zucchini, Auberginen etc. mit einem hitzebeständigen Teller beschweren. Der Teller verhindert, dass beim Kochen die Füllung wieder rauskommt.

5
Erledigt

Die passierten Tomaten mit dem Wasser, Öl, Salz und Baharat (7 Gewürze) und der Minze mischen und in den Topf kippen. Die Flüssigkeit sollte das Mahshi leicht überdecken. Einmal kurz auf höchste Stufe zum kochen bringen und dann auf niedrigster Stufe für ca. 90 Minuten köcheln lassen.

6
Erledigt

Den Teller vorsichtig entfernen und die Brühe in kleine Schälchen füllen und die Mahashi auf einen Teller mit dem Fleisch anrichten. 

Guten Appetit und Saha wa Hanna!
Danke und Shukran für eure 8 Kommentare. Habt Ihr auch schon "Kusa wa Betinjan Mahshi – Gefüllte Zucchini & Aubergine syrische Art – محشي كوسا وباذنجان" ausprobiert oder Ihr habt eine Frage? Dann hinterlasst eine Nachricht. Liebe Grüße und Salam Huda

Huda Al-Jundi

Vorheriger
Mahshi Warak Inab – Gefüllte Weinblätter
Nächster
Mtawameh Lib Elkusa – Resteverwertung der ausgehobelten Zucchini
Vorheriger
Mahshi Warak Inab – Gefüllte Weinblätter
Nächster
Mtawameh Lib Elkusa – Resteverwertung der ausgehobelten Zucchini

8 Kommentare Kommentare ausblenden

Salam alaikum, vielen Dank für die tollen, authentischen Gerichte. Mein Mann ist Syrer und ist begeistert von den guten Rezepten. Weiter so ☺☺

Schreibe einen Kommentar zu Gabriela Antworten abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: