0 0
Tarator-Tahini Soße

In sozialen Netzwerken teilen

Oder du kannst diesen URL kopieren und teilen

Tarator-Tahini Soße

Zubereitung

Teilen

Tarator ist eine einfache Sesampaste Soße, die in Syrien zu Fisch, Shawrma und Falafel gereicht wird.


Rezept für Tarator – Tahina

Zutaten

ca. 1 Tasse Tahini Sesampaste
ca. 8 Esslöffel Zitronensaft
ca. 1/2 Tasse Wasser
Handvoll fein geschnittene Petersilie ( Kein MUSS)
2 Zerdrückte Knoblauchzehen ( KEIN MUSS)
1/2 Teelöffel Salz


Zubereitung

Tahina mit dem Wasser und dem Zitronensaft glatt rühren bis eine cremige Soße entsteht. Salz, Knoblauch und Petersilie unterrühren und zu Fisch, Shawrma oder Falafel servieren. 

Guten Appetit und Saha wa Hanna!
Habt Ihr auch schon "Tarator-Tahini Soße" ausprobiert oder Ihr habt eine Frage? Dann hinterlasst eine Nachricht. Liebe Grüße und Salam Huda

Huda Al-Jundi

Vorheriger
Cake Pops – Kuchen am Stiel
Nächster
Rezept für Halawet el Jibn – Süße Mozzarella-Röllchen
Vorheriger
Cake Pops – Kuchen am Stiel
Nächster
Rezept für Halawet el Jibn – Süße Mozzarella-Röllchen

Ein Kommentar Kommentare ausblenden

Hallo, danke für die coolen Rezepte!
Eine Frage, was meinst du genau mit "Tasse"? Tee-Tasse, Kaffee-Tasse oder meinst du ein klassisches Wasserglas?
Danke vorab & viele Grüße! Fares

Kommentar hinzufügen

%d Bloggern gefällt das: