0 0
Huda’s selbstgemachte Chicken Nuggets

In sozialen Netzwerken teilen

Oder du kannst diesen URL kopieren und teilen

Zutaten

2 Stück Hähnchenbrust
250 g Joghurt
1-2 Tüten Chips Paprika oder Peperoni
ca. 1 TL Salz
ca. 1 TL Pfeffer
ca. 1 TL Knoblauchpulver
ca. 1 TL Paprikapulver Edelsüß

Huda’s selbstgemachte Chicken Nuggets

Küche
    • Mittel

    Zutaten

    Zubereitung

    Schritte

    1
    Erledigt

    Hühnerbrustfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel mit dem Jogurt und den Gewürzen für mindestens 3 Stunden einlegen. Besonders saftig werden die Chicken Nuggets, wenn Ihr die Marinade über Nacht durchziehen lässt.

    2
    Erledigt

    Kartoffelchips in der Tüte so andrücken, dass sie zerbröseln

    3
    Erledigt

    Die Nuggets aus dem Jogurt direkt in die Brösel geben und fest pressen, bis die Chips das Fleisch rundherum fest umhüllen. Anschließend auf ein Blech legen. Bei 180° ca. 20-25 Minuten backen.

    4
    Erledigt

    Am besten schmeckt dazu Pommes, Salat und Süßsauer Soße!

    Guten Appetit und Saha wa Hanna!
    Danke und Shukran für eure 2 Kommentare. Habt Ihr auch schon "Huda’s selbstgemachte Chicken Nuggets" ausprobiert oder Ihr habt eine Frage? Dann hinterlasst eine Nachricht. Liebe Grüße und Salam Huda
    Nächster
    Rezept für Kibbeh – Syrische Spezialität
    Nächster
    Rezept für Kibbeh – Syrische Spezialität

    2 Kommentare Kommentare ausblenden

    Hört sich sehr simpel an und auf die Chips wäre ich nie gekommen, so bald ich es ausprobiert habe, gebe ich noch einmal Feedback

    Kommentar hinzufügen

    %d Bloggern gefällt das: